SAPUI5

In den letzten Jahren hat sich herauskristallisiert, dass die Nutzung mobiler Endgeräte auch im geschäftlichen Alltag eine Art Normalität erfährt. Mit den bis dahin bekannten UI-Frameworks war die Implementierung von leichtgewichtigen Anwendungen, welche sowohl auf einem mobilen Endgerät, wie auch Desktop-Rechnern ausführbar waren nur bedingt möglich. Dies führte SAP dazu, ein neues Framework zu implementieren.

SAP UI development toolkit für HTML5 oder kurz SAPUI5. SAPUI5, als ein dem Model-View-Controller Pattern folgendem Framework, ermöglicht die Implementierung von modernen, zustandslosen Web-Anwendungen.
Die mit SAPUI5 entwickelten Anwendungen können mittels modernen Technologien zu hybriden Anwendungen ausgebaut werden, so dass, falls nötig, auch auf native Aspekte eines mobilen Endgeräts zugegriffen werden kann. SAPUI5 bietet zudem durch die sogenannten SAPUI5 flexiblity services die Möglichkeit, Anwendungen an die Bedürfnisse von Nutzern anzupassen. So kann ein Key-User Anwendungsaspekte rearrangieren oder sogar ausblenden, falls eine gewisser Teil einer Anwendung für den ein oder anderen Anwendungsfall nicht benötigt wird.

SAPUI5 stellt die Basis von SAP Fiori-Anwendungen und ist zudem seit längerer Zeit auch als OpenUI5, also als OpenSource-Produkt auf dem Markt verfügbar.
 

Wir von der eXXcellent solutions sehen in SAPUI5 ein Framework welches es ermöglicht SAP-Anwendungen der nächsten Generation zu implementieren und dabei auf moderne und de facto Standards der Web-Entwicklung beruhende, investitionssichere und zukunftsträchtige Anwendungen für unsere Kunden zu implementieren.