Journal  Übersicht

"Zwei Fliegen mit einer Klappe - Apps für Android und iOS leicht gemacht"

Vortrag von Ralf Enderle (IT-Kongress)

Im Mobilbereich tummeln sich die verschiedensten Plattformen von Android über iOS bis hin zu Windows mobile und Blackberry und stellen damit jeden, der mobile Anwendungen anbieten möchte auf den ersten Blick vor eine große Herausforderung die unterschiedlichsten Mobilplattformen zu bedienen. Auch die unterschiedlichen Geräteklassen innerhalb einer Plattform vom Telefon bis hin zum Tablet bieten ihre Tücken. Dies lässt Entwicklungsaufwände für Apps, die auf verschiedenen Geräte verfügbar sein soll leicht explodieren.

Cross-Plattform Ansätze für mobile Anwendungen versuchen diesem Umstand gerecht zu werden, in dem sie HTML5 als den gemeinsamen Nenner verwenden um Anwendungen als „write once – run anywhere“ entwickeln zu können.

In diesem Talk werden native Entwicklung dem Cross-Plattform Ansatz gegenüber gestellt. Beide Seiten bieten Vor- und Nachteile, die es zu kennen gilt. Als Abschluss werden wir mit einem der Cross-Plattform Ansätze eine kleine Beispiel-App live entwickeln.

PDF herunterladen