Journal  Übersicht

eXXcellent studieren an der Hochschule Ulm

eXXcellent solutions fördert das Deutschlandstipendium an der Hochschule Ulm

Das Deutschlandstipendium fördert seit 2011 Studierende, deren Lebenslauf durch herausragende Leistungen auffällt oder diese in Studium und Beruf erwarten lässt. Dabei ist Leistung hier ein umfassender Begriff. Natürlich zählen gute Noten und Studienleistungen, doch genauso werden gesellschaftliches Engagement und die Bereitschaft, Verantwortung zu übernehmen, berücksichtigt. Nicht zuletzt fließen auch besondere soziale, familiäre oder persönliche Umstände in den Entscheidungsprozess ein.

Die Stipendiaten erhalten für mindestens zwei Semester 300 € monatlich. 50 Prozent dieses Betrags werden vom Bund getragen, die andere Hälfte kommt von privaten Stiftern.

Seit 2014 ist auch eXXcellent solutions so ein Förderer. Zusätzlich zum eXXcellent Award (Uni Ulm) unterstützen wir nun Studierende der Hochschule Ulm im Rahmen des Deutschlandstipendiums.

Gerhard Gruber, Geschäftsführer bei eXXcellent solutions: „Die Förderung begabter Studierender ist uns für uns ein wichtiger Bestandteil nachhaltiger Unternehmenspolitik. Denn hochqualifizierte Fachkräfte sind der Motor unserer Wirtschaft.“