Journal  Lightning Talks

LT54 - Clojure

Clojure ist ein Lisp-Derivat für die Java Virtual Machine (JVM). Die Sprache ist rein funktional und bringt darüber hinaus viele spannende Features wie beispielsweise Code as Data oder die berühmt-berüchtigten Macros mit. Clojure unterscheidet sich deutlich von Sprachen wie Java oder auch Scala. Der Charme ist allerdings, dass die Sprache selbst sehr einfach und kompakt gehalten ist. Die Integration von bestehendem Java-Code ist gegenüber Scala deutlich besser. Der Vortrag gibt eine kurze Einführung in die Sprache und zeigt an einem Beispiel, wie man mit Clojure Anwendungen bauen kann.

PDF herunterladen

Lightning