Projekte  UProMIS

Kunde

Stadt Ulm

Branche

Öffentliche Verwaltung

Prozesse

    • Überblick über alle Projekte und deren Status
    • Einheitliche Strukturierung von Projekten
    • Einfache Ablage von Dokumenten und E-Mails
    • Versionierung von Dokumenten
    • Schnelles Suchen in den abgelegten Dokumenten
    • Bereitstellung management-relevanter Informationen (Vorlagemappen)

    Laufzeit

    2011 – heute

    Technik / Methoden

    • Rich-Client: .Net 4 (C#), WPF, WCF
    • Backend / Web: Java, Spring, Spring Security, Lucene, WebDAV, MS SQL Server 2005/2008
    • Mobile: iOS, Objective-C
    ...manchmal darf es auch etwas weniger sein

    UProMIS

    Dokumentenmanagement als passgenaue Softwarelösung

    Bei der Entwicklung von UProMIS, dem Ulmer Projekt- und Management-Informationssystem, haben wir uns von dem Gedanken „keep it simple“ leiten lassen. Ziel war es, ein „einfaches“ Handwerkszeug bereitzustellen, welches bei der Bewältigung der täglichen Arbeit und der Flut an Informationen behilflich ist. Wer kennt nicht die Frage, „sind wir auf dem aktuellen Stand?“, insbesondere für Führungskräfte, die nur anlassbezogen reinschauen und auf dem Stand sein wollen.
    Herkömmliche Dokumentenmanagement-Systeme haben sich als zu komplex für die tägliche Arbeit herausgestellt. Die Einführung erfordert einen hohen Schulungsaufwand und ein Großteil der bereitgestellten Funktionalität wird in der täglichen Arbeit nicht benötigt.

    Konzept

    Ziel: Ein „einfaches“ Handwerkszeug, das bei der Bewältigung der täglichen Arbeit und der Flut an Informationen behilflich ist.
    Vorgehen:

    • Fortlaufende Analyse, Abstimmung und Spezifikation der Kundenanforderungen
    • Beratung für Anwendungsbetrieb (Installationsbasis ca. 1600 Arbeitsplätze)
    • Schulung und Support der Benutzer

    Lösung

    Bei der Entwicklung von UProMIS wurden die Bedürfnisse der Benutzer in den Vordergrund gestellt, um deren Arbeit zu erleichtern.

    Zunächst wird durch UProMIS eine Standardisierung der Projektarbeit erreicht, beispielsweise durch harmonisierte Ablagestrukturen und eine einheitliche Datenbasis für alle Projektbeteiligte.

    Da jedoch unterschiedliche Benutzergruppen (beispielsweise Führungskräfte, Mitarbeiter oder externe Berater) auf Basis unterschiedlicher Anforderungen mit UProMIS arbeiten, wird durch diverse Individualisierungen eine möglichst einfache Arbeit mit dem System erreicht.

    Kundenstimme

    Eine echte Alternative zum Aktenkoffer.

    Gunter Czisch, Oberbürgermeister Stadt Ulm

    noch ein Projekt

    Mit der Stadt Ulm

    BSB

     

     

    hier geht’s zurück zur

    Projektübersicht

    Referenzen